B-Jun: 25.03.17 und 01.04.17 (Unentschieden und Kantersieg)

Kategorie : B-Junioren

SpG Grüna/Mittelbach - SpG Einsiedel/Amtsberg 2:2 (1:1)                                


Eigentlich hätte Einsiedel/Amtsberg nach der Papierform klar gewinnen müssen. Doch die Mannschaft fand keine Einstellung gegen einen ambitionierten, aber letztendlich nicht sehr starken Gegner. Als mehrere Spieler über den Ball schlugen, stand es plötzlich 0:1. Den Gästen boten sich wenig Chancen, wenigstens konnte vor dem Halbzeitpfiff noch der Ausgleich geschafft werden.

Noch im Pausenschlaf geriet die Mannschaft gleich nach Wiederanpfiff wiederum in Rückstand. Zwar erfolgte fast postwendend der erneute Ausgleich, aber zum Sieg reichte es leider nicht mehr. Nun zwar feldüberlegen erarbeitete sich die SpG gute Chancen, doch dreimal wurde aus nächster Nähe freistehend das Tor nicht getroffen.

Letztendlich kein sehr starkes Spiel mit verschenkten zwei Punkten.

Torfolge

1:0      16. Min           der Ball konnte nicht aus der Gefahrenzone entfernt werden
1:1      35. Min           Odin Barth nach Pass von Tim Scheibner

2:1      46. Min           ohne Eingreifen durch E/A konnte der Gegner vollenden
2:2      50. Min           Julius Beyer aus halblinker Position


                               01.04.2017 – Kantersieg
SpG Einsiedel/Amtsberg – Textima Chemnitz 11:1 (3:1)                                

Das Spiel begann planmäßig; bereits nach 4 min gelang Einsiedel/Amtsberg der Führungstreffer. Wer nun ein Feuerwerk an Chancen und Toren erwartet hatte, sah sich getäuscht. Offenbar dachte die Mannschaft, dass es nun von allein so weitergehen würde. Doch es wurde sehr schwerfällig, Höhepunkt der Lethargie war der Ausgleich durch Textima. Es war wohl ein kleiner Muntermacher, denn die SpG schoss kurz darauf noch zwei Tore. Dennoch lief die gesamte erste Halbzeit nicht viel zusammen; auch das Zusammenspiel klappte nicht.

Viel anders gestaltete sich die zweite Hälfte. Jetzt zeigte die Mannschaft endlich einmal, wozu sie fähig ist und wurde spielerisch deutlich besser. Vor allem die Pässe in die Tiefe auf die schnellen Stürmer klappten nun gleich häufig. Ein erfolgreiches Mittel war das Durchstoßen zur Grundlinie und der Rückpass auf die mitgelaufenen Mitspieler. So fielen die Tore in regelmäßigen Abständen.

Die Leistung in der 2. Halbzeit war sehr gut, selbst wenn der Gegner der Tabellenletzte war, aber 11 Tore wollen auch erst einmal geschossen sein.

Torfolge

1:0      04. Min           Christopher Lohr nach einem tollen Sturmlauf und
                                   anschließendem Superpass von Sebastian Busse
1:1      24. Min           der Textima-Torschütze konnte ungehindert durch die gesamte
                                   Abwehr laufen und vollenden
2:1      26. Min           Christopher Lohr durch Strafstoß nach Foul an ihm selbst
3:1      30. Min           Julius Beyer durch Strafstoß nach Foul an ihm selbst

4:1      45. Min           Julius Beyer nach Rückpass von Christopher Lohr
5:1      47. Min           Julian Lein mit Direktschuss aus halblinks
6:1      53. Min           Odin Barth nach Pass von Oliver Thieme
7:1      56. Min           Julian Lein wiederum mit Direktschuss aus halblinks
8:1      57. Min           Eigentor nach Schuss von Oliver Thieme
9:1      63. Min           Julius Beyer nach Rückpass von Christopher Lohr
10:1    70. Min           Odin Barth nach Flanke von Oliver Thieme
11:1    79. Min           Julius Beyer nach tollem Alleingang

Weitere Spiele

Neukirchen2            - VTB                         0:4
Germania 2   - Röhrsdorf               0:4
Neukirchen1            - Grüna                      2:2
Neukirchen2            - Fortuna 2                0:2
SpF Süd        - USG                        1:0
Rapid             - Röhrsdorf               2:5
Adelsberg     - VTB                         1:2

Nächste Spiele

08.04.17 – 12:00 Uhr, Reichenhain-Jägerschlösschenstr.
VfL Chemnitz - SpG Einsiedel/Amtsberg

12.04.17 – 18:00 Uhr, Sportplatz Dittersbach (Nachholspiel)
SpG Einsiedel/Amtsberg – SpG Neukirchen 2/Leukersdorf/Jahnsdorf

15.04.17 – 13:30 Uhr, Sportplatz am Harthwald (Nachholspiel)
Sportfreunde Chemnitz-Süd/Klaffenbach - SpG Einsiedel/Amtsberg

26.04.17 – 18:30 Uhr, Hartplatz Jahnsdorf
SG Neukirchen 1 - SpG Einsiedel/Amtsberg  (Nachholspiel)

29.04.17, Pokalviertelfinale
Fortuna Chemnitz 2 – SpG Einsiedel/Amtsberg

01.05.17 – 10:30 Uhr, Jahnkampfbahn Fürstenstraße
USG Chemnitz - SpG Einsiedel/Amtsberg

06.05.17 – 11:45 Uhr, Sportplatz Weißbach
SpG Einsiedel/Amtsberg – Blau-Weiß Röhrsdorf

13.05.17 – 14:00 Uhr, Stadion Beyerstr.
VfB Fortuna Chemnitz 2 - SpG Einsiedel/Amtsberg

20.05.17 – 11:45 Uhr, Sportplatz Weißbach
SpG Einsiedel/Amtsberg – VTB Chemnitz

27.05.17 – 11:45 Uhr, Sportplatz Weißbach
SpG Einsiedel/Amtsberg - Sportfreunde Chemnitz-Süd/Klaffenbach

11.06.17 – 10:30 Uhr, Sportplatz Cervantesstr.
SpG SG Adelsberg/TSV IFA 2 - SpG Einsiedel/Amtsberg

02.04.2017
Brl

Über den Autor :

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Reviw on bokmaker Number 1 in uk http://w.artbetting.net/ William Hill
Full Reviw on best bokmaker - Ladbrokes http://l.artbetting.net/ full information

einsiedler1edellangsieber1

Ranking bookmakers sites
Free Themes | bigtheme.net